Pushkar Ghat
Pushkar Ghat
Pushkar Ghat ist heilig für die Hindus und religiösen eremonies gleichzeitig durchgeführt werden, wie Kamele gehandelt werden. Die Nacht auf dem Messegelände nimmt eine Karneval Atmosphäre. Das Riesenrad zieht Line-Ups von kichern Rajput Frauen in ihren farbenprächtigen Saris und funkelnden Armreifen, die vom Handgelenk strecken, um zu schultern. Roadside Anbieter verkaufen Töpfe, Pfannen, Armreifen, Saris, Gürtel und andere verschiedene Gegenstände. Lagerfeuer punktieren die dunklen Wüste wie helle Sterne wie das Abendessen vorbereitet.

Ursprünglich als Festival Lord Brahma, der Schöpfer des Universums zu ehren begonnen, es wurde auch die größte Kamel Messe der Welt. Die 200.000 Pilger, Bauern und Kameltreiber, die sie jährlich besuchen werden von 50.000 Kamele und Rinder beigetreten, die alle absteigend auf der kleinen Stadt Pushkar am Rande des Marusthali Wüste. Diese wiederum werden von Hindu-Heiligen, Lieferanten, Musiker, Schauspieler, Tätowierer, Heiratsvermittler, Außenseiter und Touristen in einer Kombination Jahrmarkt, Hoedown, shivaree beigetreten und Chautauqua, das sieben Tage dauert. Bis zum Ende des es werden Einsätze aus Dutzenden von Kamel, Pferd und Esel Rennen durch viele Hände gegangen sind, werden gläubige Hindus rituellen Waschungen am Rande des Pushkar-See (Indiens heiligste) und die in der Regel leer und Wind Marusthali müssen durchgeführt haben mit Tausenden von menschlichen Blumen blühten.

Szene des Pushkar ghats in den Morgen. Eine Frau, ein Mann und eine Kuh. Eine friedliche Szene, die jeden Tag erlebt in diesem kleinen Juwel von einer Stadt werden, in der ganzen heiligen See. Und dies trotz der Tatsache, dass der Ort ist ein touristischer "Mekkas" .Die heiligen Pushkar-See ist vermutlich durch das Fallen einer Lotus aus der Hand des Herrn Brahma erstellt wurden, zu werden. Es wird daher als so alt wie die Schöpfung selbst zu sein. Es ist sicherlich eine der verehrten Flecken, und es wird angenommen, dass ein Bad im Wasser des Sees ist gleichbedeutend mit der Durchführung Yagnas seit mehreren hundert Jahren.

Die bezaubernden See inmitten der Hügel hat zweiundfünfzig badenghats, alle um ihn herum gebaut. Das Wasser neben jedem Ghat soll besondere Befugnisse: die Naga Kund wird geglaubt, um die Fruchtbarkeit zu geben, Roop Tirth gibt Schönheit und Charme, hilft Kapil Vyapi Kund Wasser bei der Heilung von Lepra und ein Bad im Mrikand Muni Kund gewährt dem Segen der Weisheit .